26 10/2015

Pressemitteilung

Der Russian Direct Investment Fund (RDIF) und der Russian National Payment Council (NPC) trafen sich in Moskau mit SIA

RDIF und NPC trafen sich in Moskau mit SIAHerunterladen (PDF 61.96 KB)

Moskau und Mailand, 04 November 2015 – Der Russian Direct Investment Fund (RDIF), der Russian National Payment Council (NPC) und SIA – der italienische Marktführer im Bereich des elektronischen Zahlungsverkehrs – kamen zusammen, um über essentielle Trends in der europäischen und russischen Zahlungs-Industrie und über das Potential einer Kooperation zu diskutieren.

Zu den Teilnehmern des Meetings gehörten RDIF-Vizepräsident Alexander Zhuravlev, NPC Vorstandsvorsitzender Alma Obaeva sowie NPC Vorstandsmitglied Andrey Korolev. Das Treffen fand im NPC-Bürokomplex in Moskau statt. Die Anwesenden diskutierten Sicherheitsfragen im Zahlungsverkehr, die Implementierung von innovativen Technologien, die Kostenreduzierung für die gesamte Branche und andere Herausforderungen, die nationale Zahlungssysteme betreffen.

Zudem präsentierte SIA seine neuen Dienstleistungen und Produkte, die in Russland erfolgreich implementiert werden könnten.